Events & Veranstaltungen

05.03.2021, 9:00 Uhr - 26.03.2021, 10:30 Uhr

Remote führen: Zusammengehörigkeit und Zielorientierung schaffen - Gruppe 1

Nach Homeoffice wird "Hybrid" kommen, also eine Mischung aus Büropräsenz und mobilem Arbeiten, je nach den Erfordernissen des Unternehmens und der Mitarbeitenden. Führungskräfte ermöglichen größtmögliche Flexibilität und Effizienz entsteht, wenn sie das Team grundsätzlich virtuell organisieren - physische Treffen nicht ausgeschlossen.

05.03.2021, 11:00 Uhr - 26.03.2021, 12:30 Uhr

Remote Arbeiten: Gut organisiert und effizient mobil arbeiten - Gruppe 1

Ein Training für alle, die auch nach der Pandemie an verschiedenen Orten arbeiten wollen. Dabei geht es um technische Helferlein genauso wie um Selbstorganisation und den Kontakt zu den Kolleg*innen.

05.03.2021, 14:00 Uhr - 26.03.2021, 15:30 Uhr

Remote trainieren: Mit interaktiven Lerndesigns Spaß und Wirkung entfalten - Gruppe 1

Online-Trainings bereichern die Lernlandschaft. Sie ermöglichen Lernen ohne Reisen, internationalen Austausch und die unmittelbare Umsetzung des Gelernten am Arbeitsplatz. Sie sind für die Unternehmen preiswerter und für uns Trainer*innen komfortabel. Höchste Zeit, sie ins eigene Angebots-Portfolio aufzunehmen.

05.03.2021, 16:00 Uhr - 09.07.2021, 17:30 Uhr

Mind! It's FRIDAY

Mit einem Achtsamkeits-Impuls die Arbeit abschließen und in lockerer Runde, gern auch mit einer Tasse Tee oder Kaffee, ins Wochenende starten.

31.03.2021, 8:00 Uhr - 31.03.2021, 9:00 Uhr

Unternehmerinnen-Frühstück 31.03.

Ein Angebot für Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen

16.04.2021, 9:00 Uhr - 07.05.2021, 10:30 Uhr

Remote führen: Zusammengehörigkeit und Zielorientierung schaffen - Gruppe 2

Nach Homeoffice wird "Hybrid" kommen, also eine Mischung aus Büropräsenz und mobilem Arbeiten, je nach den Erfordernissen des Unternehmens und der Mitarbeitenden. Führungskräfte ermöglichen größtmögliche Flexibilität und Effizienz entsteht, wenn sie das Team grundsätzlich virtuell organisieren - physische Treffen nicht ausgeschlossen.

16.04.2021, 11:00 Uhr - 07.05.2021, 12:30 Uhr

Remote Arbeiten: Gut organisiert und effizient mobil arbeiten - Gruppe 2

Ein Training für alle, die auch nach der Pandemie an verschiedenen Orten arbeiten wollen. Dabei geht es um technische Helferlein genauso wie um Selbstorganisation und den Kontakt zu den Kolleg*innen.

16.04.2021, 14:00 Uhr - 07.05.2021, 15:30 Uhr

Remote trainieren: Mit interaktiven Lerndesigns Spaß und Wirkung entfalten - Gruppe 2

Online-Trainings bereichern die Lernlandschaft. Sie ermöglichen Lernen ohne Reisen, internationalen Austausch und die unmittelbare Umsetzung des Gelernten am Arbeitsplatz. Sie sind für die Unternehmen preiswerter und für uns Trainer*innen komfortabel. Höchste Zeit, sie ins eigene Angebots-Portfolio aufzunehmen.

21.04.2021, 19:00 Uhr

Demokratisches Europa?

Ein Vortrag von Prof. Dr. Gabriele Abels in der Reihe "Tübinger Perspektiven"

28.04.2021, 8:00 Uhr - 28.04.2021, 9:00 Uhr

Unternehmerinnen-Frühstück 28.04.

Ein Angebot für Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen

18.06.2021, 9:00 Uhr - 09.07.2021, 10:30 Uhr

Remote führen: Zusammengehörigkeit und Zielorientierung schaffen - Gruppe 3

Nach Homeoffice wird "Hybrid" kommen, also eine Mischung aus Büropräsenz und mobilem Arbeiten, je nach den Erfordernissen des Unternehmens und der Mitarbeitenden. Führungskräfte ermöglichen größtmögliche Flexibilität und Effizienz entsteht, wenn sie das Team grundsätzlich virtuell organisieren - physische Treffen nicht ausgeschlossen.

18.06.2021, 11:00 Uhr - 09.07.2021, 12:30 Uhr

Remote Arbeiten: Gut organisiert und effizient mobil arbeiten - Gruppe 3

Ein Training für alle, die auch nach der Pandemie an verschiedenen Orten arbeiten wollen. Dabei geht es um technische Helferlein genauso wie um Selbstorganisation und den Kontakt zu den Kolleg*innen.

18.06.2021, 14:00 Uhr - 09.07.2021, 15:30 Uhr

Remote trainieren: Mit interaktiven Lerndesigns Spaß und Wirkung entfalten - Gruppe 3

Online-Trainings bereichern die Lernlandschaft. Sie ermöglichen Lernen ohne Reisen, internationalen Austausch und die unmittelbare Umsetzung des Gelernten am Arbeitsplatz. Sie sind für die Unternehmen preiswerter und für uns Trainer*innen komfortabel. Höchste Zeit, sie ins eigene Angebots-Portfolio aufzunehmen.